News

Aktuelle Newsmeldung

Neues GoB/GoBs-Testat für die gesamte CGM RECHNUNGSWESEN Suite bescheinigt uneingeschränkte Ordnungsmäßigkeit

Koblenz/Oberessendorf, 07. Juli: Bei Rechnungswesen Systemen sind Zuverlässigkeit, Gesetzeskonformität, Richtigkeit, Datenschutz, Integrität und Transparenz oberstes Gebot. Mit CGM RECHNUNGSWESEN sind Sie auf der sicheren Seite, dies bestätigt das jüngst von einem unabhängigen Wirtschaftsprüfungsunternehmen neu erstellte, voll umfängliche Testat.

Die Bescheinigung wird vergeben für

  • die uneingeschränkte Einhaltung der Grundsätze ordnungsmäßiger Buchführung (GoB)
  • die Grundsätze ordnungsmäßiger DV-gestützter Buchführungssysteme (GoBS) nach dem Prüfungsstandard IDW PS 880.

Die jetzt vorliegende Neuzertifizierung gilt nicht nur für einzelne Module, sondern vielmehr für die gesamte CGM RECHUNGSWESEN Suite inklusive dem Kerngeschäftsprozess der Leistungsabrechnung (CGM SOZIAL TOPSOZ). Erstmalig wurde auch der Rechnungsleser zur automatisierten Rechnungseingangsbearbeitung  ̶  die handels- und steuerrechtliche Vorschriften in besonderer Weise berührt  ̶  auditiert und zertifiziert. Dazu wurden die genannten Lösungen einem intensiven, umfangreichen Prüfverfahren zur ordnungsmäßigen Funktionsweise der implementierten Anwendungsfunktionen, den programmierten Verarbeitungsregeln, der Softwaresicherheit und -dokumentation unterzogen.

Durch die immer weiter zunehmende Integration angrenzender Systeme ist die "Finanzbuchhaltung" technisch gesehen nicht mehr eindeutig abgrenzbar. Daher kommt einer ganzheitlichen Testierung der Ordnungsmäßigkeit und Sicherheit über die gesamte Lösungsfamilie bzw. alle Rechnungswesenprozesse eine immer größere Bedeutung zu.

Für IT-Verantwortliche und Interessenten ist die Zertifizierung ein wertvolles Entscheidungskriterium, da diese ein Höchstmaß an Investitionssicherheit beim Softwarekauf gewährleistet. Für CGM RECHNUNGSWESEN Anwender bedeutet das neuerliche Testat weitreichende Rechtssicherheit im Rahmen der Revision.

Auf Anfrage stellen wir Ihnen das Zertifikat gerne als Kurzfassung zur Verfügung.

.

Kontakt:

Rainer Frank

T +49 (0) 7465 9298326
Email senden